Senioreneinrichtung Friedrichheim in Hitzacker

Senioreneinrichtung Friedrichheim in Hitzacker

Etablierte Einrichtung im Kurort

29456 Hitzacker - Die genaue Adresse teilen wir Ihnen gerne mit.

Rendite: 3,80 %

Kaufpreise: 169.635,79 € -216.706,64 €

Gesamtflächen: 50,13 m² - 65,23 m²

Jahresmieteinnahmen: 6.446,15 € € - 7.645,68 €

Nur rund fünf Gehminuten von der historischen Hitzacker Altstadt-Insel entfernt befindet sich die Senioreneinrichtung Friedrichheim. Das Gebäudeensemble wurde bereits zweimal – zuletzt 2006 – bedarfsgerecht erweitert und bietet heute Platz für 81 Pflegeplätze in 76 Pflegeapartments.

Ganz besonders charakteristisch für die Senioreneinrichtung Friedrichheim ist auch deren Lage innerhalb ... Mehr erfahrender Ortschaft Hitzacker, in dessen Wohnbebauung sich das Ensemble mit seiner typischen Backsteinfassade hervorragend und unaufdringlich einpasst. Gleich mehrere Supermärkte sind fußläufig zu erreichen. Auf den wenigen Hundert Metern der Drawehnertorstraße in Richtung Altstadt-Insel finden sich gleich mehrere Gastronomiebetriebe, die Altstadt selbst lockt mit einer Vielzahl an Cafés und kleinen, inhabergeführten Geschäften und Boutiquen. Auch Apotheken und allgemeinmedizinische Praxen sind in der unmittelbaren Umgebung vorhanden.

Austattung
Die Bewohnerinnen und Bewohner haben in dieser besonders reizvollen Einrichtung die Wahl zwischen dem sogenannten „gemeinschaftlichen Wohnen“, bei dem ein Tagesraum mit integrierter Küche den Lebensmittelpunkt für jeweils 14 Bewohnerinnen und Bewohner bildet, und dem vergleichsweise traditionellen Wohnen in Einzel- oder Doppelzimmern. Alle Zimmer sind hell und mit angenehmen Farben ausgestaltet. Selbstverständlich verfügen alle Einheiten über ein eigenes, separates Bad mit Dusche, Waschbecken und WC.

Alle Bereiche des Hauses sind senioren- und behindertengerecht ausgestattet; die Zimmer für die Bewohnerinnen und Bewohner verfügen über ein Notrufsystem sowie einen Fernseh- und einen Telefonanschluss. Große Terrassen und Balkone laden zum Aufenthalt an der frischen Luft ein. Der liebevoll gestaltete Gartenbereich mutet wie ein kleiner, privater Park an. Hier haben viele ihre Lieblingsplätze: Sei es entlang der Wege oder in den schattigen Plätzchen rund um einen ehemaligen Brunnen herum, der bei Feiern zum Grillen genutzt wird. Wer Ruhe sucht, kann diese in den im Park verteilten Pavillons finden. Bei schlechterem Wetter bieten auf allen Etagen ansprechende und stilvoll möblierte Aufenthaltsräumlichkeiten eine lohnende Alternative zu den Außenbereichen. In der hauseigenen Küche sorgt ein erfahrenes Küchenteam für eine abwechslungsreiche, ausgewogene und selbstverständlich schmackhafte Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner.

Lage
Der Kurort mit seinen rund 5.000 Einwohnerinnen und Einwohnern liegt im Norden des niedersächsischen Landkreises Lüchow-Dannenberg an der Mündung des Flüsschens Jeetzel in die Elbe. Überregional bekannt ist die romantische Altstadt-Insel mit ihren denkmalgeschützten Fachwerkhäusern und dem heute ein Museum beherbergenden Alten Zollhaus.

Maßgeblich geprägt werden sowohl Ort als auch Kreis bei aller Beschaulichkeit von der Lage in der Metropolregion Hamburg. Die Metropolregion gehört zu den wettbewerbsfähigsten Regionen Deutschlands und Europas. Dank bester Infrastruktur, qualifizierter Fachkräfte, innovationsfreudiger Unternehmen und für Spitzenforschung bekannte Forschungsinstitute ist die Wirtschaft auch weiterhin auf Wachstumskurs.

Zudem gilt die Region als Vorreiter in der Bioenergie und im Ökolandbau, als größtes autobahnfreies Dreieck Deutschlands und als Gegend mit der höchsten Künstlerdichte im ländlichen Deutschland. Insgesamt beherbergt der Kreis ganze 13 Museen, die sich in der Mehrzahl auf unterhaltsame Art und Weise der regionalen Geschichte widmen.

Das direkt am Elbufer gelegene Hitzacker mit seiner romantischen Altstadt-Insel wird bereits seit rund 150 Jahren vom Tourismus geprägt. Eine Vielzahl unterschiedlicher Unterkünfte – von der gemütlichen Pension bis zum mondänen Kur-Hotel – steht für Besucherinnen und Besuchern bereit.

Als kleines Kuriosum gilt der Weinbau am Hang eines rund 40 Meter hohen Berges oberhalb der Elbe, den so weit nördlich kaum jemand vermuten würde und der hier doch schon seit Jahrhunderten praktiziert wird.

Überregionale Beachtung findet die Fachwerk-Stadt bei zwei jährlich stattfindenden Musikveranstaltungen: Die jeweils rund um den 1. August stattfindenden Sommerlichen Musiktage Hitzacker als ältestes deutsches Festival für Kammermusik und die in der ersten Jahreshälfte stattfindende Musikwoche Hitzacker als Festival für Klassische Musik.

Niemals fern ist in Hitzacker und im Landkreis Lüchow-Dannenberg das üppige Grün der die Siedlungen umgebenden Natur- und Kulturlandschaften.
Die Region ist traditionell landwirtschaftlich geprägt und verfügt über eine besonders artenreiche Flora und Fauna. Die Elbniederung ist mit ihrer weitgehend ursprünglichen Flusslandschaft inklusive großer Überschwemmungsflächen, Feuchtwiesen, alten Flussarmen und Auwäldern als Biosphärenreservat „Niedersächsische Elbtalaue“ ausgewiesen.

Mehr Informationen erhalten Sie im Expose

  • Pachtverträge über 20 oder 25 JahrePachtvertrag
    25 Jahre + 1 × 5 Jahre Verlängerungsoption.
    Wohnimmobilien unterliegen dagegen recht kurzfristiger Kündigungsfristen
  • Mietzahlung auch bei Nicht-BelegungMietzahlung auch bei Nicht-Belegung
    Vertragliche Absicherung garantiert Ihnen den Erhalt Ihrer Miete auch bei Nicht-Belegung Ihrer Wohneinheit
  • Erfahrene Bauträger und BetreiberErfahrene Bauträger und Betreiber
    bilden eine ausgezeichnete und sichere Investitionsgrundlage
  • Absicherung durch eigenes GrundbuchAbsicherung durch eigenes Grundbuch
    Sie haben wie bei jeder anderen Immobilie die Möglichkeit Ihr Eigentum wieder zu verkaufen, zu vererben, zu verschenken oder zu beleihen
  • Mietzahlung auch bei Nicht-BelegungSteuerliche Vorteile durch Abschreibung (AfA - §7EStG)
    Gleiche steuerliche Betrachtung wie bei Wohnimmobilien
  • Immobilienmarkt der ZukunftImmobilienmarkt der Zukunft
    Der Bedarf an Pflegeapartments oder Apartments im Betreuten Wohnen kann vielerorts in der Bundesrepublik schon heute nicht gedeckt werden
  • Attraktive MietrenditeAttraktive Mietrendite
    Mietrenditen mit z.B. 3,80 % als Grundlage bilden mit der steuerfreien Verkaufsmöglichkeit nach 10 Jahren ein spannendes Objekt für Einzelinvestoren oder auch Investoren mit größerem Immobilienportfolio
Hinz Real Estate Anlageimmobilien und Pflegeimmobilien - Senioreneinrichtung Friedrichheim in Hitzacker

Das Exposé steht für Sie bereit

Nach der Übermittlung Ihrer Daten erhalten Sie in einer E-Mail Ihren persönlichen Zugang zum Exposé und unserem Immoportal.


Triple-Net-Konzept mit dem Betreiber:
Dementsprechend ist der Betreiber für die gesamte Instandhaltung des Objektes zuständig. So entsteht für die Eigentümergemeinschaft keine Instandhaltungsrücklage.

Weitere Immobilienangebote

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihren Immobilienfragen und -projekten!

Erreichbarkeit

Täglich, auch an Feiertagen
9:00 - 20:00 Uhr

Unsere Adresse

Bruchhagen 38
31595 Steyerberg

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Kontakt zu Hinz Real Estate
Kontakt zu Hinz Real Estate

Teilen Sie uns Ihre Immobilien-Wünsche mit - Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach der perfekten Anlageimmobilie. Kontaktieren Sie uns jetzt!