Mondäne Pflegeeinrichtung in Frankfurt Oder

Mondäne Pflegeeinrichtung in Frankfurt Oder

Wohlfühlen bis ins hohe Alter

15236 Frankfurt - Die genaue Adresse teilen wir Ihnen gerne mit.

Rendite: 3,50 %

Kaufpreise: 185.737,49 € – 236.708,61 €

Gesamtflächen: 42,27 m² – 53,87 m²

Jahresmieteinnahmen: 6.500,76 € - 8.284,80 €

Die Pflegeimmobilie entsteht zentral gelegen an der Robert-Havemann-Straße 1 mit Raum für 140 Pflegeplätze in Einzelzimmern. Die mondän-urbane Architektur des neuen Gebäudes sieht eine Ausführung mit fünf Voll- und drei gegenüber den darunterliegenden Etagen zurückspringenden und in der Fassadengestaltung auch optisch abgesetzten Staffelgeschossen vor. Das Objekt erhält so eine elegante ... Mehr erfahrenund exklusive Präsenz im Stadtbild. Das Erdgeschoss beherbergt neben dem zentralen Eingangsbereich mit Empfang und Lobby auch Büroräume für die Verwaltung, Umkleidemöglichkeiten für das Personal sowie die hauseigene Küche inklusive der zugehörigen Lebensmittel-Lagerräume. Ein lichtdurchflutetes Café mit einer Grundfläche von fast 150 Quadratmetern öffnet sich über eine große Sonnenterrasse zu den parkähnlich gestalteten Außenanlagen.

Die Bewohnerzimmer verteilen sich auf das erste, zweite, dritte und vierte Obergeschoss sowie die drei Staffelgeschosse. Jedes Einzelzimmer ist selbstverständlich barrierefrei; einige Zimmer sind darüber hinaus sogar speziell rollstuhlgerecht ausgelegt. Jede Wohneinheit verfügt über ein eigenes, seniorengerechtes Bad mit Dusche, Waschbecken und WC. Ausgestaltet werden die Zimmer mit einer hellen und freundlichen Farbgebung und bodentiefen Fenstern, die viel Licht ins Innere lassen und jederzeit einen guten Blick nach draußen ermöglichen. Die Wohneinheiten bieten den Bewohnerinnen und Bewohnern so die angenehme Behaglichkeit der eigenen vier Wände. Balkone ermöglichen das bequeme Verweilen an der frischen Luft.

Zur umgebenden Infrastruktur gehören innerhalb eines Umkreises von maximal 400 Metern nicht nur Einkaufsmöglichkeiten und gastronomische Angebote, sondern auch Arztpraxen, Apotheken und das zum Unternehmensverbund „Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin“ gehörende Krankenhaus Lutherstift mit seiner Fachklinik für Geriatrie (Altersmedizin). So entsteht hier im Herzen von Frankfurt (Oder) eine architektonisch reizvolle Einrichtung für Menschen im fortgeschrittenen Alter, die die Lebensqualität ihrer Bewohner in den Mittelpunkt stellt.

Lage
Die kreisfreie Stadt Frankfurt (Oder) liegt mit ihren rund 60.000 Einwohnern im Osten des Landes Brandenburg direkt an der Grenze zu Polen. In Richtung Westen sind es gerade einmal 80 Kilometer Luftlinie beziehungsweise rund 100 Straßenkilometer oder eine gute Dreiviertelstunde per Zug ins Zentrum von Berlin. Frankfurt (Oder) ist eine lebendige Universitätsstadt und gehört mit der Landeshauptstadt Potsdam, Brandenburg an der Havel und Cottbus zu den Oberzentren des Bundeslandes Brandenburg. Gemeinsam mit der rund 25 Kilometer südlich gelegenen Eisenhüttenstadt und dessen rund 23.000 Einwohnern im angrenzenden Landkreis Oder-Spree bildet Frankfurt (Oder) einen der 15 regionalen Wachstumskerne in Brandenburg. Zu den Branchenkompetenzen zählen: Automotive, Logistik, Metallverarbeitung, Mechatronik, Medien/Informations- und Kommunikationstechnologie, Mikroelektronik, Energie- und Umwelttechnik sowie Gesundheitswirtschaft. Neue Arbeitsplätze wurden in jüngerer Zeit in Produktions- und Zulieferbetrieben geschaffen. Dazu gehören unter anderem Solartechnikfirmen und eine Reihe von Dienstleistungsunternehmen.

Im südlichen Stadtgebiet verläuft die Autobahn 12, die östlich der Oder zur polnischen Autostrada A2 wird. Frankfurt (Oder) liegt damit direkt an der Straßen-Hauptverbindung Berlin-Warschau. Darüber hinaus wird die Stadt über die B5, B87 und die B112 erschlossen. Grundsätzlich ist Frankfurt (Oder) aber auch nicht ohne die rund 17.000 Einwohner der polnischen Partner- und Nachbarstadt Słubice vorstellbar.

Tatsächlich war das heutige Stadtgebiet von Słubice bis 1945 sogar ein Stadtteil von Frankfurt (Oder). Wie es das Marketing-Portal frankfurt-slubice.eu betont, sind die beiden über eine 250 Meter lange Oderbrücke miteinander verbundenen Städte so eng miteinander verflochten, dass sowohl Bewohner als auch Besucher sie als einen gemeinsamen Stadtraum erleben, dessen besonderer Charme darin liegt, dass der Fluss zugleich eine Landes-, Sprach- und Währungsgrenze markiert: „Tausende Menschen, die auf der einen Seite leben, arbeiten auf der anderen Seite, gehen dort zur Schule, in den Kindergarten, ins Kino, in die Konzerthalle, sie flanieren auf beiden Oderpromenaden und erledigen ihre Einkäufe mal hier und mal dort.“ Im Dezember 2019 haben die Stadtverordneten beider Städte den dritten gemeinsamen Frankfurt Słubicer Handlungsplan beschlossen. Für die Jahre 2020 bis 2030 wurden dabei Ziele in den vier Handlungsfeldern Bildung, Lebensqualität/Infrastruktur/Dienstleistungen, Wirtschaft sowie Kommunikation & Beteiligung gesetzt. Dazu gehört unter anderem eine gemeinsame Initiative mit anderen grenznahen Gemeinden und Landkreisen zu Herausforderungen der grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung.

Mit der Neugründung der Europa-Universität Viadrina wurde Frankfurt 1991 zum Bildungsstandort. Die Hochschule erfreut sich heute großer Beliebtheit und hoher Internationalität. Fast 7.000 Studierende aus über 100 Ländern studieren in Frankfurt (Oder). Während die Innenstadt auch für Shopping und kulinarische Ansprüche vielfältigste Gelegenheiten bietet – etwa so unter anderem in den Lenné- und Oderturmpassagen – ist die nähere Umgebung geprägt von weitläufigem Grün und kurzen Wegen in den Spreewald, ins Oderbruch und in die märkische Landschaft. Großer Beliebtheit erfreut sich der südlich vor der Stadt gelegene Helenesee. Der rund 220 Hektar große See in einem gefluteten ehemaligen Braunkohletagebau trägt aufgrund seiner vielfältigen Freizeitangebote und kilometerweiten Strände den liebevollen Spitznamen „kleine Ostsee“.

Mehr Informationen erhalten Sie im Expose

  • Pachtverträge über 20 oder 25 JahrePachtvertrag
    20 Jahre + 2 × 5 Jahre Verlängerungsoption.
    Wohnimmobilien unterliegen dagegen recht kurzfristiger Kündigungsfristen
  • Mietzahlung auch bei Nicht-BelegungMietzahlung auch bei Nicht-Belegung
    Vertragliche Absicherung garantiert Ihnen den Erhalt Ihrer Miete auch bei Nicht-Belegung Ihrer Wohneinheit
  • Erfahrene Bauträger und BetreiberErfahrene Bauträger und Betreiber
    bilden eine ausgezeichnete und sichere Investitionsgrundlage
  • Absicherung durch eigenes GrundbuchAbsicherung durch eigenes Grundbuch
    Sie haben wie bei jeder anderen Immobilie die Möglichkeit Ihr Eigentum wieder zu verkaufen, zu vererben, zu verschenken oder zu beleihen
  • Mietzahlung auch bei Nicht-BelegungSteuerliche Vorteile durch Abschreibung (AfA - §7EStG)
    Gleiche steuerliche Betrachtung wie bei Wohnimmobilien
  • Immobilienmarkt der ZukunftImmobilienmarkt der Zukunft
    Der Bedarf an Pflegeapartments oder Apartments im Betreuten Wohnen kann vielerorts in der Bundesrepublik schon heute nicht gedeckt werden
  • Attraktive MietrenditeAttraktive Mietrendite
    Mietrenditen mit z.B. 3,50 % als Grundlage bilden mit der steuerfreien Verkaufsmöglichkeit nach 10 Jahren ein spannendes Objekt für Einzelinvestoren oder auch Investoren mit größerem Immobilienportfolio
Hinz Real Estate Anlageimmobilien und Pflegeimmobilien - Mondäne Pflegeeinrichtung in Frankfurt Oder

Das Exposé steht für Sie bereit

Nach der Übermittlung Ihrer Daten erhalten Sie in einer E-Mail Ihren persönlichen Zugang zum Exposé und unserem Immoportal.

Wir unterstützen Sie gerne bei Ihren Immobilienfragen und -projekten!

Erreichbarkeit

Täglich, auch an Feiertagen
9:00 - 20:00 Uhr

Unsere Adresse

Bruchhagen 38
31595 Steyerberg

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Kontakt zu Hinz Real Estate
Kontakt zu Hinz Real Estate

Teilen Sie uns Ihre Immobilien-Wünsche mit - Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach der perfekten Anlageimmobilie. Kontaktieren Sie uns jetzt!